FANDOM


Selim Özdogan Bearbeiten

geboren 1971, lebt in Köln.

Bibliographie: Bearbeiten

  • Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist (1995, Aufbau Verlag)
  • Nirgendwo & Hormone (1996, Aufbau Verlag)
  • Ein gutes Leben ist die beste Rache (1998, Aufbau Verlag)
  • Mehr (1999, Aufbau Verlag)
  • Ein Spiel, das die Götter sich leisten (2002, Aufbau Verlag)
  • Trinkgeld vom Schicksal (2003, Aufbau Verlag)
  • Die Tochter des Schmieds (2005, Aufbau Verlag)
  • Und wenn nicht? (in: Summerlove; 1. Aufl. 2006, Aufbau Verlag, ISBN 3746621739)

Quellen: Bearbeiten

Summerlove; 1. Aufl. 2006, Aufbau Verlag, ISBN 3746621739